News

Brennholzkauf im Kommunalwald

11. Oktober 2022

Aufgrund der vielen Anfragen nach Brennholz, möchte die Verwaltung Sie hier über den Brennholzkauf aus dem Kommunalwald informieren.

Die dreijährige Trockenperiode 2019, 2020, 2021 hat deutschlandweit zu einem großflächigen Absterben der Wälder geführt. Bestände mit überwiegend gesunden Bäumen sind selten geworden, der Holzeinschlag in solchen Beständen ist gestoppt oder erfolgt nur sehr zurückhaltend.

Die nachhaltige Forstwirtschaft sieht vor, niemals mehr Holz zu ernten als nachwächst. Insofern muss in den durch die Trockenheit geschädigten Wäldern teilweise einige Jahre oder gar Jahrzehnte abgewartet werden, bis ein regulärer Holzeinschlag wieder angebracht ist. Das Kronenholz verbleibt als Verdunstungsschutz, Lebensraum für Insekten und für die Bodenbildung notwendigerweise oft im Wald liegen.

Mitteilungen der Verwaltung am 27.09.2022

27. September 2022

Jugendpflege informiert:

Am Dienstag den 20.09.2022 sollte unser Box-Training im Freien stattfinden, um uns der Öffentlichkeit zu präsentieren und auch um unser Equipment, welches wir aus einer Landesförderung erhalten hatten, zu zeigen. Leider hat das Wetter nicht mitgespielt. Daher bauten wir wie gewohnt unser Training in der Mehrzweckhalle auf und trainierten. Wir haben Zuwachs erhalten von einer neuen jungen Gruppe und heißen diese herzlich willkommen. Das Präventionsprojekt vermittelt in erster Linie Disziplin, Verantwortung, Pünktlichkeit, Team Geist neben dem professionellen Erlernen des Boxens sowie Kick Boxen durch unseren Trainer Onur. Da wir in zwei Gruppen trainieren, zeigt das Bild einen Teil der Box-Familie. Das Programm ist eine Prävention der Gemeinde Eppertshausen und wird durch das Projekt Sport Coach und deren Landesmittel unterstützt.

Save the Date „50 Jahre Kita Sonnenschein“

22. September 2022

Fast auf den Tag vor 50 Jahre wurden die damals neu gebauten Räumlichkeiten der KiTa Sonnenschein in der Abteistraße bezogen, mit einem großen Umzug vom „alten Standort“  wurden die Feierlichkeiten damals eröffnet – und auch in diesem Jahr soll aus Anlass des 50. Jubiläums ein Umzug mit aktuellen und ehemaligen Kindern an die Anfangszeit erinnern. Das Organisationsteam rund um den Elternbeirat plant schon seit Wochen das Event, an dem Kinder, Eltern, Ehemalige, Leitung und Träger das große Jubiläum feiern wollen. Am Freitag, 14.Oktober 2022 wird um 16 Uhr der angekündigte Umzug am Haus Sebastian in der Schulstraße starten und nach Ankunft in der Abteistraße steigt das Jubiläumsfest mit einigen Attraktionen, Leckerem vom Grill und kühlen Getränken. Bitte merken Sie sich den Termin vor, das Organisationsteam würde sich über viele große und kleine Besucher des Jubiläumsfestes freuen.

Mitteilungen des Bürgermeisters am 22.09.2022

22. September 2022

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,

Aktion zum Welt-Alzheimertag 2022 im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Zum Welt-Alzheimertag am 21. September 2022 starten zahlreiche Kommunen und Institutionen im Landkreis eine gemeinsame Aktion, um auf das Thema Demenz in der Öffentlichkeit aufmerksam zu machen. Während der Woche der Demenz vom 19. – 25. September hängen an öffentlich wirksamen Plätzen in Landkreiskommunen Banner zum Welt–Alzheimertag am 21. September. Darüber hinaus organisieren Kommunen vor Ort Veranstaltungen in Form von Fachvorträgen, Filmvorführungen, Informationstischen in Rathäusern sowie auf öffentlichen Plätzen. Gleichzeitig nutzen die Teilnehmenden der Kampagne Medien wie Website, Facebook und Instagram, um die Öffentlichkeit zum Thema Demenz zu sensibilisieren. Diese Veranstaltungen können gerne besucht werden.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Franz-Gruber-Platz 14
64859 Eppertshausen

Sprechzeiten

Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Montagabend
16:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung


© Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O