Öffentliche Bekanntmachung – Festsetzung der Grundsteuer –

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Eppertshausen hat in ihrer Sitzung am 04.12.219 die Hebesätze der Grundsteuer A auf 0 v. H. und der Grundsteuer B auf 365 v. h. für das Kalenderjahr 2020 festgesetzt. Gegenüber dem Kalenderjahr 2019 ist damit keine Änderung eingetreten, sodass auf die Erteilung von Grundsteuerbescheiden für das Kalenderjahr 2020 verzichtet wird.

Für alle diejenigen Grundstücke, deren Bemessungsgrundlage (Messbeträge) sich seit der letzten Bescheiderteilung nicht geändert haben, wird deshalb durch diese öffentliche Bekanntmachung gem. § 27 Abs. 3 des Grundsteuergesetzes vom 07.08.1973 (BGBl. I S. 965) die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2020 in der zuletzt für das Kalenderjahr 2019 veranlagten Höhe festgesetzt.

Die Grundsteuer wird mit dem in den zuletzt erteilten Grundstücksabgabenbescheiden festgesetzten Vierteljahresbeträgen jeweils am 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November 2020 fällig. Für Steuerpflichtige, die auf eigenen Antrag die Grundsteuer in einem Jahresbetrag entrichten (§ 28 Abs. 3 des Grundsteuergesetzes), wird die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2020 in einem Betrag am 1. Juli 2020 fällig. Wurden bis zu dieser Bekanntmachung bereits Grundsteuerbescheide für das Kalenderjahr 2020 erteilt, so sind die darin festgesetzten Beträge zu entrichten.

Weiterlesen

Mitteilung des Bürgermeisters am 19.12.2019

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,
ich möchte mich bei allen ehrenamtlichen Engagierten in den Ortsvereinen, Verbänden, Organisationen, der beiden Kirchen sowie der Feuerwehr und dem Roten Kreuz für ihre hervorragende Arbeit im Bereich der Jugend- und Seniorenarbeit und dem kulturellen sowie musikalischen Bereich bedanken. Für das bevorstehende Weihnachtsfest wünsche ich Ihnen die notwendige Zeit einmal im familiären Bereich inne zu halten, Zufriedenheit und für das Jahr 2020 Glück, persönliches Wohlergehen sowie Gottes Segen.
Ein besonderer Dank gilt allen Ausstellern, Marktteilnehmern und den Besucherinnen und Besuchern des diesjährigen Weihnachtsmarktes.

Weiterlesen

Mitteilung des Bürgermeisters am 11.12.2019

Radwegebeleuchtung Eppertshausen – Münster  Balance zwischen Sicherheit und Artenschutz

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,

Bereits im März 2008 wurde ein Antrag der CDU-Fraktion Eppertshausen auf Beleuchtung des Rad- und Fußweges zwischen Eppertshausen und Münster gestellt.

Weiterlesen

Mitteilungen der Verwaltung am 12.12.2019

Alters- und Ehejubilare:

Am 13.12.2019:  Peter Weber, 86
Im Kreuzbruch 16  

Standesamtliche Trauung:

Frau Nadejda Augustin geb. Vieru und Herr Michael Wilhelm Augustin

wohnhaft: Taunusstraße 2 in Eppertshausen

Weiterlesen

Elektromobilität in Eppertshausen

Aufgrund eines Unfalls steht das Carsharing-Elektroauto an der Bürgerhalle im Moment nicht zur Verfügung!
 
Der Betreiber versucht ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung zu stellen!

Termine / Veranstaltungen

  1. Jahreshauptversammlung, Selbsthilfeverein Seniorengymnastik

    24.01.2020 – 16:30 bis 19:00
  2. Jahreshauptversammlung, Kolpingsfamilie

    24.01.2020 – 19:30 bis 22:00
  3. Faschingsbörse, Kita St. Sebastian

    26.01.2020 – 11:00 bis 14:00
  4. Jahreshauptversammlung, OWK

    31.01.2020 – 20:00 bis 22:00
  5. Akademische Feier mit anschl. buntem Abend, FVE

    01.02.2020 – 20:00 bis 23:00

Kontakt

Adresse Rathaus

Gemeindeverwaltung
Franz-Gruber-Platz 14
64859 Eppertshausen

Sprechzeiten Rathaus

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Montagabend: 16:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung


© Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O