Stellenausschreibungen

Gemeinde Eppertshausen

  • Gärtner*in (m/w/d) im Bauhof

    Bei der Gemeinde Eppertshausen (6.200 Einwohner), Landkreis Darmstadt-Dieburg,

    ist ab sofort eine unbefristete Vollzeitstelle

    als

     Gärtner*in (m/w/d) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau im Bauhof

    zu besetzen.

    Der Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere folgende Tätigkeiten:

    • Pflege von Grünflächen in unseren Liegenschaften und im gesamten Gemeindegebiet
    • Durchführung von Rasenschnitt und Heckenpflege
    • Mitarbeit auf den Friedhöfen
    • Erledigung der sonstigen vielfältigen Aufgaben eines kommunalen Bauhofes
    • Winterdienst während der Wintermonate

    Die Bewerberin/der Bewerber sollte über folgende Voraussetzungen verfügen:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner*in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
    • Berufserfahrung in der Grünpflege
    • Sachkenntnisse und Ausbildung im Umgang mit Motorsägen, Grünflächentechnik und Erdbaumaschinen
    • Hohe Einsatzbereitschaft und Teamgeist
    • Selbstständige Arbeitsweise
    • Führerschein Klasse B oder BE/Klasse 3 – wünschenswert CE

    Wir bieten Ihnen:

    • eine interessante und vielseitige Position in unserem Bauhof
    • Vergütung nach TVöD 6
    • die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
    • eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

    Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz sind wir zur Erhöhung der Frauenquote verpflichtet. Deswegen sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

    Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der/die Bewerber/in einer Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens zu. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.

    Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages. Andernfalls werden nach Abschluss des Verfahrens die Unterlagen ordnungsgemäß unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den

    Gemeindevorstand der Gemeinde Eppertshausen, Franz-Gruber-Platz 14, 64859 Eppertshausen oder per E-Mail an: m.hartig@eppertshausen.de.

    Für weitere Rückfragen steht Ihnen Frau Melanie Hartig, Tel. 06071 3009-11 zur Verfügung.

  • Erzieher*in (m/w/d)

    Bei der Gemeinde Eppertshausen (6.200 Einwohner), Landkreis Darmstadt-Dieburg,

    ist ab sofort eine unbefristete Vollzeitstelle

    als Erzieher*in (m/w/d)

    in einer integrativen Gruppe der Kindertagesstätte Sonnenschein zu besetzen.

     

    Die Bewerberin/der Bewerber sollte über folgende Voraussetzungen verfügen:

    • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in
    • fundiertes pädagogisches Fachwissen
    • einen wertschätzenden und individuellen Umgang mit Kindern
    • Kreativität und Einsatzfreude
    • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und Kolleginnen/Kollegen
    • Freude an Weiterbildung

    Wir bieten:

    • Zur Unterstützung einer guten pädagogischen Arbeit haben wir reduzierte Gruppenstärken und einen erhöhten Personalschlüssel
    • Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD-SuE, Entgeltgruppe S 8a
    • Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen
    • die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
    • eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

    Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der/die Bewerber/in einer Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens zu. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.

    Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages. Andernfalls werden nach Abschluss des Verfahrens die Unterlagen ordnungsgemäß unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den
    Gemeindevorstand der Gemeinde Eppertshausen, Franz-Gruber-Platz 14, 64859 Eppertshausen oder per E-Mail an: m.hartig@eppertshausen.de.

    Für weitere Rückfragen steht Ihnen Frau Melanie Hartig, Tel. 06071 3009-11 zur Verfügung.

  • Küchenkraft (m/w/d) in der Kindertagesstätte Sonnenschein

    Bei der Gemeinde Eppertshausen (6.200 Einwohner), Landkreis Darmstadt-Dieburg,

    ist ab sofort die unbefristete Stelle (37 Stunden/Monat)

    einer Küchenkraft

    in der Kindertagesstätte Sonnenschein zu besetzen.

    Die Vergütung erfolgt im Rahmen geringfügiger Beschäftigung gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

    Die Arbeitszeiten werden in dem Zeitfenster montags bis freitags zwischen 09.00 Uhr und 14.30 Uhr bei 8,5 Stunden/Woche sein.

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
    Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der/die Bewerber/in einer Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens zu. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.

    Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages. Andernfalls werden nach Abschluss des Verfahrens die Unterlagen ordnungsgemäß unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den

    Gemeindevorstand der Gemeinde Eppertshausen, Franz-Gruber-Platz 14, 64859 Eppertshausen oder per E-Mail an m.hartig@eppertshausen.de

    Für weitere Rückfragen steht Ihnen Frau Hartig, Tel. 06071 3009-11, gerne zur Verfügung.

  • Vertretungskraft (m/w/d) in der Kindertagesstätte Sonnenschein

    Die Gemeinde Eppertshausen (6.200 Einwohner) Landkreis Darmstadt-Dieburg) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    Vertretungskraft (m/w/d) in der Kindertagesstätte Sonnenschein.

    Pädagogische Kenntnisse sind wünschenswert.

    Die Vergütung erfolgt im Rahmen geringfügiger Beschäftigung gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

    Die Arbeitszeiten wären auf Abruf, um bei Bedarf (meist Urlaubs- oder Krankheitsvertretung) die Arbeit in den Gruppen zu unterstützen. Das Zeitfenster liegt während der Öffnungszeit der Kindertagesstätte Sonnenschein montags bis freitags von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

    Nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz sind wir zur Erhöhung der Frauenquote verpflichtet. Deswegen sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der/die Bewerber/in einer Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens zu. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.

    Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages. Andernfalls werden nach Abschluss des Verfahrens die Unterlagen ordnungsgemäß unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den

    Gemeindevorstand der Gemeinde Eppertshausen, Franz-Gruber-Platz 14, 64859 Eppertshausen oder per E-Mail an: m.hartig@eppertshausen.de.

    Für weitere Rückfragen steht Ihnen Frau Melanie Hartig, Tel. 06071 3009-11 zur Verfügung.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Franz-Gruber-Platz 14
64859 Eppertshausen

Sprechzeiten

Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Montagabend
16:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung


© Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O