Mitteilungen des Bürgermeisters am 07.05.2020  

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,

Öffnung des Rathauses der Gemeinde Eppertshausen

Ab dem kommenden Montag (11.05.2020) öffnet, wenn auch eingeschränkt, das Rathaus der Gemeinde Eppertshausen für den Publikumsverkehr.

Ab Montag gilt, dass ein Zutritt zum Rathaus möglich ist, wenn ein vorheriger Termin mit der/dem entsprechenden Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter telefonisch vereinbart wurde. Die Terminvereinbarungen sollen sich jedoch nach wie vor nur auf wichtige Dinge beschränken, die nicht per Email oder Telefon erledigt werden können. Zur Terminvereinbarung können Sie uns unter 06071/3009-0 erreichen. Durch die Terminvereinbarung sollen größere Ansammlungen im Rathaus vermieden werden.

Damit ein Besuch im Rathaus möglich ist, müssen alle Besucher/innen einen Mund- und Nasenschutz tragen und weiterhin den Mindestabstand von 2 Metern einhalten.

Sofern Sie einen Termin vorher telefonisch vereinbart haben, können Sie sich über die am Haupteingang des Rathauses vorhandene Klingel anmelden.

Annahme von Elektroschrott

Ab Freitag (15.05.2020) kann von 10:00 – 12:00 Uhr unter den allgemeinen Hygienebestimmungen wieder Elektroschrott im Bauhof abgegeben werden. Damit die Annahme von Elektroschrott möglich ist, muss ein Mund- und Nasenschutz getragen werden, weiterhin ist jeweils immer nur ein Fahrzeug für die Zufahrt in den Bauhof berechtigt.

 

Weiterlesen

Öffentliche Bekanntmachung

Aufstellung von Lärmaktionsplänen nach § 47d Bundes-Immissionsschutzgesetz
Lärmaktionsplan Hessen (3. Runde)
Regierungsbezirk Darmstadt, Teilpläne Landkreise und Ballungsräume Darmstadt, Frankfurt a.M., Offenbach a.M. und Wiesbaden

Nach § 47 d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes sind Lärmaktionspläne in der Umgebung von Hauptverkehrsstraßen mit mehr als 3 Mio. Kraftfahrzeugen pro Jahr (entspricht 8.200 Kraftfahrzeugen/Tag), der Haupteisenbahnstrecken von über 30.000 Zügen im Jahr sowie in den Ballungsräumen mit mehr als 100.000 Einwohnern aufzustellen bzw. alle 5 Jahre zu überprüfen und erforderlichenfalls zu überarbeiten. Im Regierungsbezirk Darmstadt gibt es die Ballungsräume Darmstadt, Frankfurt a.M., Offenbach a. M. und Wiesbaden.

Der

  • Lärmaktionsplan Hessen (3. Runde), Teilplan Regierungsbezirk Darmstadt Landkreise sowie der
  • Lärmaktionsplan Hessen (3. Runde), Teilplan Ballungsräume Darmstadt, Frankfurt a.M., Offenbach a.M. und Wiesbaden

treten mit der Veröffentlichung am 4. Mai 2020 in Kraft. Mit der Veröffentlichung erfolgt auch die Unterrichtung über das Ergebnis der Mitwirkung im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung.

Die genannten Teilpläne sind ab dem 4. Mai 2020 auf der Internetseite des Regierungspräsidiums Darmstadt (www.rp-darmstadt.hessen.de) unter der Rubrik „Öffentliche Bekanntmachungen“ einsehbar und zum Download bereitgestellt.

Weiterlesen

Mitteilungen der Verwaltung am 21.04.2020  

Sicherheit und Ordnung

In letzter Zeit häufen sich beim Ordnungsamt  Beschwerden darüber, dass Grundstückseigentümer ihrer Verpflichtung zur Pflege ihres Grundstückes nicht zeitgerecht nachkommen. Dies führt dazu, dass Bürgersteige nicht uneingeschränkt genutzt werden können, dass Gras und Unkraut in den Bürgersteig hineinwächst und den Plattenbelag beschädigt und das sich Nachbarn über Samenflug beschweren.

 

Die Verwaltung bittet daher alle Grundstückseigentümer, überhängende Äste im öffentlichen Verkehrsraum bis auf die Grundstücksgrenze zurück zu schneiden sowie insbesondere unbebaute Grundstücke zu mähen. Diese Pflegemaßnahme verhindert nicht nur Ärger mit dem Nachbarn, sondern trägt auch wesentlich zu einem schöneren Erscheinungsbild des Ortes bei.

Weiterlesen

Mitteilungen des Bürgermeisters am 07.04.2020

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,

ich bewundere täglich die Disziplin und das Verständnis unserer Einwohnerinnen und Einwohner. Sie halten sich weiterhin an Erlasse und Verordnungen. Aber die nächste Herausforderung steht bevor. Das Osterfest 2020 wird leider auch nicht so sein, wie wir es eigentlich gewohnt sind. Familien können sich nicht besuchen und auch Enkelkinder können ihre Großeltern nicht besuchen. Auch andere Traditionen, wie Familienfeiern oder das Treffen von Freunden sollen nicht stattfinden. Ich bitte Sie alle, sich an die Kontaktbeschränkungen zu halten auch wenn es noch so schwer fällt.

Ich wünsche Ihnen trotz dieser schweren Zeit Frohe Ostern und bedanke mich jetzt schon für Ihre Unterstützung.

Weiterlesen

Kontakt

Adresse Rathaus

Gemeindeverwaltung
Franz-Gruber-Platz 14
64859 Eppertshausen

Sprechzeiten Rathaus

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Montagabend: 16:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung


© Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O