Mitteilungen des Bürgermeisters am 28.11.2017

23843563_1944032928944545_3310466371422839681_nMitteilungen des Bürgermeisters am 28.11.2017

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

 Grenzgang am 03.12.2017

Ich möchte Sie recht herzlich zum diesjährigen Grenzgang am 1. Adventssonntag, 03.12.2017, einladen. Start ist um 14.00 Uhr am Spielplatz „Abteistraße“. Auch in diesem Jahr gibt das Deutsche Rote Kreuz einen Imbiss für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus, welcher in der Bürgerhalle zur Verfügung steht. Der Vorsitzende der Gemeindevertretung Stephan Brockmann und der Gemeindevorstand würden sich sehr über eine rege Teilnahme freuen.

Ortsgericht/ Schiedsamt/ Sprechstunde des Bürgermeisters

Am Montag, dem 04.12.2017 finden keine Sprechstunden des Ortsgerichtes/ Schiedsamtes/ und des Bürgermeisters statt. Ich bitte um Beachtung und vorherige Terminabstimmung mit Herrn Marius Murmann unter 3009-51.

Kindertheater am Weihnachtsmarkt

Die Studiobühne Dreieich präsentiert traditionell am Weihnachtsmarkt das Kindertheater. Dieses Jahr findet die Aufführung „Xenia vom Noxilla“ statt. Ein intergalaktisches Abenteuer für Kinder von Christina Stenger

Eine liebevolle Inszenierung, sowie tolle Kulissen und schöne Kostüme, wie Sie es von der Studiobühne kennen, werden die Kinder begeistern.

Witzige Dialoge und schräge Charaktere und Rollen werden das Publikum erfreuen. Nicht zuletzt werden die kleinen Zuschauer kräftig in die Handlung mit eingebunden.

Das Kindertheater wird am Sonntag, 17.12.2017 um 15:00 Uhr in der Bürgerhalle aufgeführt.

Der Eintritt ist wie in jedem Jahr frei.

 

Ihr

Carsten Helfmann

-Bürgermeister-

© by Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O