Mitteilungen des Bürgermeisters am 27.04.2021

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,

ich werde sehr oft gefragt was Eppertshausen auszeichnet, meine Aussage: „In Eppertshausen kann man zu Fuß, von jeder Stelle aus, in 5 oder 10 Minuten in einem wunderschönen Erholungswald sein.“

Dies wurde nun auch im Statistikjournal vom April 2021 des Landkreises Darmstadt-Dieburg bestätigt. Die Bundesrepublik Deutschland hat eine Waldfläche von 32 %. Die höchsten Anteile haben die Bundesländer Hessen und Rheinland-Pflanz mit jeweils 42 %. Den geringsten Waldanteil hat Schleswig-Holstein mit 11 %. Der Landkreis Darmstadt-Dieburg hat eine Fläche von 658,64 km², dies entspricht 92.246 Fußballfeldern. Der höchste Punkt ist die Neunkirchner Höhe mit 592 Meter über N.N. und der tiefste Punkt ist in Griesheim mit 88 Meter über N.N. . Eppertshausen hat 1.311 ha Fläche und ist somit die dritt kleinste Flächengemeinde im Landkreis Darmstadt-Dieburg, kleiner sind nur noch die Gemeinden Erzhausen mit 740 ha und Bickenbach mit 926 ha. Fischbachtal ist ungefähr genauso groß mit 1.327 ha wie Eppertshausen. Die flächengrößten Kommunen sind Groß-Umstadt mit 8.664 ha, Babenhausen mit 6.685 ha und Pfungstadt mit 4.254 ha. Im Schnitt verteilt sich im Landkreis Darmstadt-Dieburg die Vegetationsfläche auf 55 % Landwirtschaftsfläche, 44 % Waldfläche sowie 1 % sonstige Vegetationsfläche.

Die Gemeinde Eppertshausen teilt sich wie folgt auf, insgesamt 1.311 ha, davon Siedlungsfläche 159 ha, Verkehrsfläche 69 ha, Landwirtschaftsfläche 239 ha , Waldfläche 827 ha, Gewässerfläche 15 ha und sonstige Vegetationsfläche 1 ha. Eppertshausen hat demzufolge ein Waldanteil von 63 % und liegt damit bei Weitem über dem Kreis-, Landes- und Bundesdurchschnitt. Die geringste Waldfläche im Landkreis Darmstadt-Dieburg hat die Stadt Reinheim mit rund 5 %.

Wir werden alles dafür tun, dass trotz des Klimawandels unser Wald weiter ein Erholungswald bleibt und im Einklang mit den Zertifizierungen FSC und PEFC eine nachhaltige Waldbewirtschaftung stattfindet. Ziel ist es, den nachfolgenden Genrationen einen schönen Erholungswald zu bieten.

 

Quelle: Hessisches Statistisches Landesamt

 

Information zur Bundes-Notbremse ab 24.04.2021

Des Weiteren sind bei Trauerfeiern und Bestattungen derzeit 30 Personen gestattet.

 

Aktueller Impfstatus im Landkreis Darmstadt-Dieburg 

Insgesamt wurden Stand 24. April (21 Uhr) 44.905 Menschen gegen das Coronavirus geimpft. 15.716 Personen haben bereits die Zweitimpfung erhalten. 

  

Fallzahlen Landkreis Darmstadt-Dieburg vom 18.04.2021

Es gilt, AHA+L+A REGEL einzuhalten:

  • Abstand halten
  • Hygiene beachten
  • Alltagsmaske tragen sowie
  • regelmäßiges Lüften und
  • die Corona-Warn-App nutzen!

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr

Carsten Helfmann

-Bürgermeister-

Kontakt

Adresse Rathaus

Gemeindeverwaltung
Franz-Gruber-Platz 14
64859 Eppertshausen

Sprechzeiten Rathaus

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Montagabend: 16:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung


© Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O