Mitteilung des Bürgermeisters am 01.10.2019

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,

Eppertshäuser Kerb 2019 vom 04.10. bis 07.10.2019Unbenannt

Die Vorbereitungen zur diesjährigen Kerb neigen sich dem Ende zu und wir sowie die Kerbmädchen und Kerbborschen freuen sich auf eine tolle Kerb 2019.

Am Freitag, dem 04.10.2019, um 17.00 Uhr, wird der Kerbbaum vor der Bürgerhalle aufgestellt. Zur Abrundung des Programms werden Getränke angeboten und dies wird mit Musik untermalt. Die Kerbborschen und Kerbmädchen übernehmen die Organisation des Abends und würden sich über eine rege Teilnahme sehr freuen. Über den Abend feiern wir das Jubiläum „25 Jahre Kervadder Lutz Murmann“.

Am Samstag, dem 05.10.2019 findet um 16.30 Uhr ein Gottesdienst zur Kirchweih am Haus Westermann statt. Um 17.30 Uhr startet der Kerbumzug, mit den Vereinen und den Kerbborschen und Kerbmädels von 2010-2019 am Sportzentrum. Über die Nieder-Röder Straße zur Straße „Im Niederfeld“ geht es über die Waldstraße zur Bürgerhalle.

Anschließend findet die Kerbveranstaltung in der Bürgerhalle statt. Ab 19.00 Uhr startet die Kerbparty mit „DJ Doppelmerz“.

Alle Mitwirkenden würden sich über eine rege Teilnahme an der Kerbveranstaltung in der Bürgerhalle freuen.

Am Sonntag, dem 06.10.2019, findet von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr der Familiennachmittag mit Kaffee und Kuchen sowie Tanz-, Sing- und Turngruppen in der Bürgerhalle statt. Am Sonntag wird der Kerbspruch in der Bürgerhalle von unserer Kerbmudder „Katharina I.“ vorgetragen.

Am Montag, 07.10.2019, findet die Kerb mit Kerbrundgängen in den Eppertshäuser Gaststätten statt.

Alle Einwohnerinnen und Einwohner sowie Gäste sind schon jetzt recht herzlich zur Kerb 2019 eingeladen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihr Haus, besonders als Anlieger der Umzugsstrecke, traditionell zur Kerb schmücken würden.

Kuchenspenden für den Kerbsonntag können in der Bürgerhalle ab 10:00 Uhr abgegeben werden. Wir bitten Sie, die Kuchenspenden, kurz telefonisch im Rathaus unter der Telefonnummer 3009-11 anzumelden.

 

Beflaggung am Rathaus

Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag in Deutschland bestimmt. Als deutscher Nationalfeiertag erinnert er an die deutsche Wiedervereinigung, die „mit dem Wirksamwerden des Beitritts der DDR zur Bundesrepublik Deutschland  am 3. Oktober 1990“ vollendet wurde.

 

Ihr

Carsten Helfmann

-Bürgermeister-

 

© by Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O