Der Wahlleiter der Gemeinde Eppertshausen

Bekanntmachung

Nachrücken in die Gemeindevertretung

Herr Hans-Joachim Larem, Händelstraße 4, 64859 Eppertshausen hat auf sein Mandat in der Gemeindevertretung der Gemeinde Eppertshausen verzichtet.

 

Auf Grund des Wahlvorschlages der SPD sowie auf Grund des Wahlergebnisses der Kommunalwahl am 06.03.2016 habe ich Herrn Axel Lemke, Konrad-Adenauer-Straße 1, 64859 Eppertshausen als Nachrücker festgestellt.

Gegen die Feststellung kann jeder Wahlberechtigte des Wahlkreises binnen einer Ausschlussfrist von zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung Einspruch erheben. Der Einspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift beim Wahlleiter der Gemeinde Eppertshausen, Franz-Gruber-Platz 14, 64859 Eppertshausen, einzureichen und innerhalb der Einspruchsfrist im Einzelnen zu begründen. Nach Ablauf der Einspruchsfrist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Eppertshausen, den 09.03.2018

 

 

Saal, Wahlleiter

© by Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O