Mitteilungen des Bürgermeisters am 02.06.2020

Öffnung des Rathauses der Gemeinde Eppertshausen

Seit dem 11.05.2020 wurde, wenn auch eingeschränkt, das Rathaus der Gemeinde Eppertshausen für den Publikumsverkehr wieder geöffnet.

Der Zutritt zum Rathaus ist nur möglich, wenn ein vorheriger Termin mit der/dem entsprechenden Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter telefonisch vereinbart wurde. Die Terminvereinbarungen sollen sich jedoch nach wie vor nur auf wichtige Dinge beschränken, die nicht per Email oder Telefon erledigt werden können. Zur Terminvereinbarung können Sie uns unter 06071/3009-0 erreichen. Durch die Terminvereinbarung sollen größere Ansammlungen im Rathaus vermieden werden.

Damit ein Besuch im Rathaus möglich ist, müssen alle Besucher/innen einen Mund- und Nasenschutz tragen und weiterhin den Mindestabstand von 2 Metern einhalten.

Sofern Sie einen Termin vorher telefonisch vereinbart haben, können Sie sich über die am Haupteingang des Rathaus vorhandene Klingel anmelden.

Annahme von Elektroschrott

Ab sofort kann freitags von 11:00 – 12:00 Uhr unter den allgemeinen Hygienebestimmungen wieder Elektroschrott im Bauhof abgegeben werden. Damit die Annahme von Elektroschrott möglich ist, muss ein Mund- und Nasenschutz getragen werden, weiterhin ist jeweils immer nur ein Fahrzeug für die Zufahrt in den Bauhof berechtigt.

Weiterlesen

Mitteilungen der Verwaltung am 02.06.2020  

Mitteilungen der Verwaltung am 02.06.2020

 

Ferienfreizeit 2020 abgesagt

 

Der Gemeindevorstand  hat in seiner Sitzung am 27.05.2020 beschlossen, dass die diesjährige Ferienfreizeit erstmals, wegen der Corona-Pandemie und den entsprechenden Hygienevorschriften, leider nicht stattfinden kann.

Es ist uns sehr schwer gefallen, zumal wieder 12 tolle Veranstaltungen geplant waren. Doch gilt es die Sicherheit zu gewährleisten und Sorge zu tragen, dass Ihre Kinder sowie die Ehrenamtlichen, die die Veranstaltungen durchführen und größtenteils zur Risikogruppe gehören, geschützt werden.

Wir setzen Ihr Verständnis in dieser schweren Zeit voraus und danken Ihnen recht herzlich!

Für weitere Informationen steht Ihnen die Jugendpflegerin Stephanie Groh, Tel. 0160/5894156, zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Bekanntmachung Gemeindewahlleiter

Der Gemeindewahlleiter

der Gemeinde Eppertshausen

 

Bekanntmachung über die Aufhebung des bisherigen Wahltages

sowie die Bestimmung des neuen Wahltages der Direktwahl

der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters der Gemeinde Eppertshausen

 

  1. Der Termin für die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters der Gemeinde Eppertshausen, am 06.09.2020 wird gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 19.05.2020 aufgehoben.

 

  1. Der neue Termin für die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters der Gemeinde Eppertshausen findet gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 19.05.2020 am Sonntag, den 01. November 2020, eine eventuelle Stichwahl am Sonntag, den 15. November 2020

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Pressemeldung 12.05.2020 10:00 Uhr

Öffnung des Rathauses der Gemeinde Eppertshausen

Ab dem 11.05.2020 wurde, wenn auch eingeschränkt, das Rathaus der Gemeinde Eppertshausen für den Publikumsverkehr geöffnet.

Der Zutritt zum Rathaus ist nur möglich, wenn ein vorheriger Termin mit der/dem entsprechenden Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter telefonisch vereinbart wurde. Die Terminvereinbarungen sollen sich jedoch nach wie vor nur auf wichtige Dinge beschränken, die nicht per Email oder Telefon erledigt werden können. Zur Terminvereinbarung können Sie uns unter 06071/3009-0 erreichen. Durch die Terminvereinbarung sollen größere Ansammlungen im Rathaus vermieden werden.

Damit ein Besuch im Rathaus möglich ist, müssen alle Besucher/innen einen Mund- und Nasenschutz tragen und weiterhin den Mindestabstand von 2 Metern einhalten.

Sofern Sie einen Termin vorher telefonisch vereinbart haben, können Sie sich über die am Haupteingang des Rathaus vorhandene Klingel anmelden.

Annahme von Elektroschrott

Ab Freitag (15.05.2020) kann von 10:00 – 12:00 Uhr unter den allgemeinen Hygienebestimmungen wieder Elektroschrott im Bauhof abgegeben werden. Damit die Annahme von Elektroschrott möglich ist, muss ein Mund- und Nasenschutz getragen werden, weiterhin ist jeweils immer nur ein Fahrzeug für die Zufahrt in den Bauhof berechtigt.

Kinderbetreuung – Schulen und Kindertagesstätte

Bezüglich der weiteren Öffnung von Schulen und Kindertagesstätten gehen die Kommunen im Landkreis Darmstadt-Dieburg  ebenfalls einen Schritt weiter. Ab Montag, den 18. Mai werden die Schulen für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 10 wieder geöffnet. Die übrigen Grundschüler sollen am 2. Juni an die Schulen zurückkehren. Auch für die Kindergartenkinder wird es mit Einschränkungen eine Rückkehr in den Regelbetrieb geben. Sie alle sollen noch vor den Sommerferien wieder in die KITA gehen können. Sofern hier weitere Informationen vorliegen informieren wir Sie rechtzeitig.

Zusammenkünfte und Veranstaltungen

Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine, mit einer weiteren Person oder gemeinsam mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes gestattet. Für diverse Lebensbereiche gelten diese Beschränkungen nicht bzw. mit abweichenden Vorgaben zu der Anzahl der Teilnehmenden. Die strenge Begrenzung der Anzahl der Personen, die sich gemeinsam im öffentlichen Raum aufhalten dürfen, ist erforderlich, um das Infektionsgeschehen weiter zu verlangsamen.

Zusammenkünfte sind nur erlaubt, wenn

  • ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen, ausgenommen zwischen Angehörigen eines Hausstandes und evtl. des weiteren Hausstandes, zu jeder Zeit der Veranstaltung eingehalten wird, sofern keine geeigneten Trennvorrichtungen vorhanden sind; beim kurzfristigen Verlassen des Veranstaltungsraums darf dieser Mindestabstand ebenfalls nicht unterschritten werden)
  •  keine Gegenstände zwischen Personen, die nicht einem gemeinsamen Hausstand und evtl. dem weiteren Hausstand angehören, entgegengenommen und anschließend weitergereicht werden,
  •  geeignete Hygienekonzepte entsprechend den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene, Steuerung des Zutritts sowie Verlassen des Veranstaltungsorts (z. B. durch Leitsysteme und Wegeführungen) und der Vermeidung von Warteschlangen (z. B. durch elektronisches Platz- und Bezahlmanagement) getroffen und umgesetzt werden,
  •  Aushänge zu den erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen gut sichtbar angebracht sind,
  •  maximal eine Person je angefangener für den Publikumsverkehr zugänglicher Grundfläche von 5 Quadratmetern, sofern Sitzplätze eingenommen werden, im Übrigen von 10 Quadratmetern, in die betreffende Räumlichkeit eingelassen wird und
  •  eine Teilnehmerliste, die Name, Anschrift und Telefonnummer enthält, zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen geführt wird.

Die Teilnehmerzahl darf 100 nicht übersteigen. Die zuständige Behörde kann ausnahmsweise eine höhere Teilnehmerzahl gestatten, wenn sie eine kontinuierliche Überwachung der Einhaltung der Voraussetzungen gewährleisten kann. Auf die mit den Gesundheitsbehörden abgestimmten arbeitsschutzrechtlichen Konzepte der Berufsverbände, z. B. im Falle der Theater, wird ebenfalls verwiesen. Aus Gründen der Kontrollierbarkeit des Hygienekonzepts durch zuständige Behörden sollte dieses schriftlich während der Veranstaltung verfügbar sein und eine verantwortliche Person ausweisen. 

Weiterlesen

Wirtschaftsförderung in der Corona-Krise

Diese Eppertshäuser Betriebe bieten Lieferdienst, Abholung oder Kundendienst an !

Bitte unterstützen Sie die Eppertshäuser Betriebe ! Wir möchten genauso viele Betriebe auch nach dieser Krise in Eppertshausen Vor-Ort haben.


Bei folgenden Betrieben ist uns bekannt, dass diese ihre Dienstleistungen
unter Berücksichtigung der geforderten Hygienevorschriften weiter oder verändert anbieten.

Sofern Sie weitere Betriebe in Eppertshausen kennen, die ihre Dienstleistung anbieten,
dann melden Sie sich bitte per Mail an: m.murmann@eppertshausen.de.

Wir werden die umfangreiche Liste gerne erweitern und anpassen.

Für detaillierte Informationen zu Öffnungszeiten, Speisekarten und Lieferbedingungen
bitten wir Sie sich direkt an die Betriebe zu richten. Telefonnummer und Internetseiten
der aufgeführten Betriebe sind in der Liste aufgeführt.

 

Weiterlesen

Termine / Veranstaltungen

  1. ABGESAGT – Frühlingsfest

    05.06.2020 – 8:00 bis 08.06.2020 – 17:00
  2. Firmung, Kath. Kirche

    07.06.2020 – 10:00
  3. Fronleichnam Prozession, Kath. Kirche

    11.06.2020 – 9:00
  4. ABGESAGT – Schlachtfest, GV Liederkranz-Frohsinn

    11.06.2020 – 10:00
  5. Kleidersammlung für Nieder-Ramstädter Diakonie, Evangelische Kirche

    12.06.2020 – 16:00 bis 13.06.2020 – 19:00

Kontakt

Adresse Rathaus

Gemeindeverwaltung
Franz-Gruber-Platz 14
64859 Eppertshausen

Sprechzeiten Rathaus

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Montagabend: 16:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung


© Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O