Mitteilungen des Bürgermeisters am 09.07.2019

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,

ich möchte Sie über die aktuelle Kommunalstatistik informieren. Gerne gebe ich Ihnen auch einen Einblick in die Einwohnerstruktur von Eppertshausen:

Zum Stichtag 30.06.2019 wohnten in Eppertshausen 6.625 Personen mit Haupt- und Nebenwohnung. Dies unterteilt sich in 3.362 Männer und 3.263 Frauen.

Von 6.625 Personen sind 3.096 verheiratet und 2.533 Personen ledig. 475 Personen sind geschieden und 394 Personen verwitwet. 8 Personen leben in einer Lebenspartnerschaft, davon ist wiederum eine Lebenspartnerschaft aufgehoben. Bei 118 Personen ist der Familienstand nicht bekannt.

Von 6.625 sind 5.694 deutsche Staatsangehörige und 931 Nichtdeutsche (Stand: 30.06.2019).

Weiter lesen

Verkauf Gerätewagen Logistik

Die Gemeinde Eppertshausen verkauft aufgrund einer Neuanschaffung einen Gerätewagen Logistik mit Ladeboardwand.

Kaufangebote und Fragen können bis 19.07.2019 unter gbi@feuerwehr-eppertshausen.de abgegeben bzw. gestellt werden.

Das Fahrzeug muss in Eppertshausen abgeholt werden.

Artikelbeschreibung:

Mercedes Benz Vario 814 D
Kilometerstand: 122.700 KM
TÜV bis 01/2021

Das Fahrzeug kann werktags zwischen 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Eppertshausen besichtigt werden.

6db7173e-5f71-4f5a-9135-c6ff809849d1

Weiter lesen

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Eppertshausen

Hauptsatzung der Gemeinde Eppertshausen

 

Aufgrund des § 6 der Hessischen Gemeindeordnung in der Fassung vom 7. März 2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Gesetzes vom 15. September 2016, GVBl. S. 167) hat die Gemeindevertretung Eppertshausen in ihrer Sitzung am 27. Juni 2019 die folgende 2. Änderungssatzung zur Hauptsatzung der Gemeinde Eppertshausen beschlossen:

Weiter lesen

Mitteilungen des Bürgermeisters am 02.07.2019

Mitteilungen des Bürgermeisters am 02.07.2019

Im Namen des Gemeindevorstandes und der Gemeindevertretung möchte ich mich bei allen ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern für Ihren Einsatz bei dem Waldbrand in Münster, ehemaliges Muna-Gelände, bedanken. Durch die wertvolle Arbeit der Einsatzkräfte konnte schlimmeres verhindert werden und es kam glücklicherweise zu keinen Personenschäden.

In diesem Zusammenhang möchte ich nochmals unbedingt drauf aufmerksam machen, dass die höchste Stufe der Waldbrandgefahr erreicht ist und möchte an die Vernunft von uns Allen appellieren und im Wald oder Waldnähe bitten nicht zu rauchen, keine brennenden Gegenstände auf den Boden zu werfen und herumliegende Spiegelreste oder Flaschen mitzunehmen.


Gemeindeparlament wird verkleinert

In der vergangenen Sitzung der Gemeindevertretung am 28.06.2019 wurde die Verkleinerung des Parlaments der Gemeinde Eppertshausen von 27 Sitzen auf 23 Sitze zur neuen Legislaturperiode ab dem Jahr 2021 beschlossen. Leider konnte man bereits bei den letzten Kommunalwahlen feststellen, dass es für die Parteien immer schwieriger wird, ehrenamtlich Engagierte zu finden und somit wurde die Gemeindevertretung zu dieser Entscheidung fast gezwungen.

Weiter lesen

© by Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O