Autor Archiv

Bedarfs- und Entwicklungsplan der Gemeinde Eppertshausen 3. Fortschreibung

Bedarfs- und Entwicklungsplan der Gemeinde Eppertshausen 3. FortschreibungIMG_3273


Die Gemeinden haben zur Erfüllung ihrer Aufgaben im Brandschutz und in der Allgemeinen Hilfe in Abstimmung mit den Aufsichtsbehörden eine Bedarfs- und Entwicklungsplanung zu erarbeiten, fortzuschreiben und daran orientiert eine den örtlichen Erfordernissen entsprechende leistungsfähige Feuerwehr aufzustellen, diese mit den notwendigen baulichen Anlagen und Einrichtungen sowie technischer Ausrüstung auszustatten und zu unterhalten.

Den Bedarfs- und Entwicklungsplan der Gemeinde Eppertshausen sowie die zugehörigen umfangreichen Anlagen des Berichtes können Sie sich ansehen oder herunterladen:

Bedarfs- und Entwicklungsplan der Gemeinde Eppertshausen 3. Fortschreibung

 

 

Weiter lesen

Mitteilungen des Bürgermeisters am 05.02.2018

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,

das Team der Jugendpflege organisiert am 05.05.2019 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr ihren traditionellen Frühlingsflohmarkt.

Es darf alles verkauft werden, außer Neuware! Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Der Erlös des Jugendflohmarktes geht zu 100% in die Jugendarbeit.

Weiter lesen

Mitteilungen der Verwaltung am 29.01.2019

Mitteilungen der Verwaltung am 29.01.2019IMG_8342

Neue Container für Weißblech- und Aluminiumdosen

Ab Januar 2019 sind im Gemeindegebiet neue Container für Verkaufsverpackungen aus Weißblech und Aluminium von der Firma RMG Rohstoffmanagement GmbH aufgestellt worden.

Wir bitten diese Container nur mit den oben genannten Materialien zu befüllen.

Die Firma RMG GmbH ist auch für alle Fragen und Reklamationen betreffend der gelben Säcke inklusive der Abfuhr zuständig.

Das Kundencenter von RMG ist unter der kostenfreien Servicenummer

0800 400 600 5 zu erreichen. Eine weitere Kontaktmöglichkeit ist per E-Mail an gelber-sack.da-di@rmg-gmbh.de gegeben.

 

Weiter lesen

Mitteilungen des Bürgermeisters am 29.01.2019

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,Storch

ich möchte Sie gerne über das aktuelle Statistik-Journal des Landkreises Darmstadt-Dieburg informieren. In dieser Ausgabe geht es um den Natur- und Artenschutz. Insgesamt wurden im Landkreis Darmstadt-Dieburg 113,6 km² als Schutzgebiete ausgewiesen. Das sind 17,3 % der gesamten Fläche des Landkreises Darmstadt-Dieburg.

Die höchsten geschützten Anteile an der jeweiligen Gesamtfläche gibt es in Babenhausen mit 45 %, in Fischbachtal mit 35 % und in Eppertshausen mit 28 %. In den vergangenen Jahren hat sich erfreulicherweise unser „Wappentier“ der Weißstorch immer mehr im Landkreis Darmstadt-Dieburg niedergelassen. Im Jahr 2010 gab es nur 35 registrierte Horstpaare und Jungtiere und im letzten Jahr konnte ein Spitzenwert von 178 registrierten Weißstörchen erreicht werden.

Weiter lesen

Mitteilungen des Bürgermeisters am 21.01.2019

Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser,Neujahrsempfang 2019

ich möchte Sie gerne über die aktuelle Kommunalstatistik informieren. Gerne gebe ich Ihnen auch einen Einblick in die Einwohnerstruktur von Eppertshausen: 
Zum Stichtag 31.12.2018 wohnten in Eppertshausen 6.603 Personen mit Haupt- und Nebenwohnung. Dies unterteilt sich in 3.354 Männer und 3.249 Frauen.
In Eppertshausen wohnen 2.524 ledige Personen. 3.097 Personen sind verheiratet, weitere 473 Personen sind geschieden. 391 Personen sind verwitwet und 9 Personen leben in einer Lebenspartnerschaft. Bei 109 Personen ist der Familienstand unbekannt.

Von 6.277 in Hauptwohnungen gemeldeten Personen sind 5.384 deutsche Staatsangehörige und 893 Nichtdeutsche (Stand: 31.12.2018).

Weiter lesen

© by Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O