Skip to main content

Autor: admin

Mitteilung der Verwaltung am 18.06.2024

Sterbefälle:

Frau Hedwig Agnes Konietschke
verstorben am 10.06.2024 in Groß-Umstadt

92 Jahre

zuletzt wohnhaft in Eppertshausen, Sudentenstraße 17

Die Beisetzung fand am Dienstag, 18.06.2024 um 14:00 Uhr auf dem Waldfriedhof Eppertshausen statt.


Wahlamt:

Im Namen des Staatsministers Prof. Dr. Poseck, dem Landeswahlleiter Dr. Kanther und der Kreiswahlleitung wird folgender Dank an die Wahlhelfer übermittelt:

„Unser besonderer Dank gilt den ehrenamtlichen Mitgliedern der Wahlvorstände, die am

Wahltag für einen störungsfreien Ablauf der Wahlhandlung und eine schnelle und einwandfreie Ermittlung des vorläufigen Ergebnisses der Europawahl gesorgt haben.“

Mitteilungen des Bürgermeisters am 13.06.2024

Eppertshausen radelt auch 2024 für ein gutes Klima!

Seit 2008 tritt Deutschland für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale und Eppertshausen ist vom 07. – 27.September 2024 zum vierten Mal mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Eppertshausen leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte ab sofort wieder unter stadtradeln.de/eppertshausen

Auf den tollen Erfolgen der Vorjahre wollen wir uns natürlich nicht ausruhen, sondern auch in diesem  noch mehr Einwohnerinnen und Einwohner motivieren mitzumachen und unseren in 2021 für Eppertshausen erfahrenen Rekord von 24.839 Km übertreffen – da möchte ich als  Ziel für die neue Kampagne vorgeben.

Im vergangenen Jahr setzten sich 113 Eppertshäuserinnen und Eppertshäuser auf das Fahrrad und radelten in 10 Teams 23.409 km für Eppertshausen und das Klima.

Natürlich hoffe ich, dass sich in diesem Jahr auch wieder mehr Gemeinde-Vertreterinnen und Gemeindevertreter beteiligen. Mit nur 3 Parlamentariern belegten wir in 2023 in dieser Kategorie nur einen der hinteren Plätze im Landkreis.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise – aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Und natürlich wird EPPI, der ehrenamtliche Mitarbeiter unserer Gemeinde, auch dieses Jahr wieder am Start sein!

Weiterlesen

Mitteilung der Verwaltung am 13.06.2024

Sterbefälle:

 Herr Jochen Weigand
verstorben am 04.06.2024 in Rüdesheim
49 Jahre
zuletzt wohnhaft in Eppertshausen, Am Sägewerk 3.

Die Beisetzung findet Donnerstag, den 13.06.2024 um 10:30 Uhr auf dem Waldfriedhof Eppertshausen statt.


Wahlamt:

Das Team des Wahlamtes bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen Wahlhelfern für die tolle Unterstützung bei der Europawahl 2024.

Die Wahlbeteiligung lag in Eppertshausen bei 66,1 %. Das sind 6,2 % mehr als bei der Wahl 2019.

Europawahl am 09. Juni 2024 

Hier finden Sie alle Informationen zur Wahl des Europäischen Parlaments am 09. Juni 2024.

Vorläufiges Ergebnis der Gemeinde Eppertshausen

 

Programm Ferienfreizeit 2024

Das Programm der diesjährigen Ferienfreizeit ist fertig und wird in Kürze in der Schule verteilt. Es warten auf die Kinder tolle Veranstaltungen und Ausflüge. Beginnend mit einem Ausflug zum Oberwaldhaus nach Darmstadt, gefolgt von der Sport-Olympiade auf dem Bolz-Platz, einer Wald-Schnitzel-Jagd und einem Kinder-Erste-Hilfe Kurs sowie Ausflügen nach Mainz, zur Experimenta nach Frankfurt und der Fasanerie nach Hanau. Natürlich kochen wir auch wieder, dieses Mal rund um die Pasta und Gestalten beim Basteln Figuren. Die Feuerwehr fährt zur Berufsfeuerwehr nach Hanau und ein Fußball-Tag darf natürlich nicht fehlen. Erstmalig besprühen wir an einem Tag einen Stromkasten und die teilnehmenden Kids können sich „verewigen“ . Es geht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu einem Besuch am „Böllenfalltor2 des SV Darmstadt 98 und in der Sporthalle können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Radball, Hockey und Einrad üben. Tischtennis ist auch wieder dabei und beendet wird die Ferienfreizeit traditionell mit der Kino-Nacht. Insgesamt sind also 16 tolle  Veranstaltungen im Angebot!

Außer in der Stephan-Gruber-Schule ist das Heft zu den Öffnungszeiten im Rathaus sowie im Jugendtreff erhältlich. Digital ist es auf unserer Homepage www.eppertshausen.de hinterlegt. Die Veranstaltungen finden vorrangig in den letzten drei Ferienwochen statt. In Verbindung mit dem Angebot der Betreuenden Grundschule für die ersten drei Ferienwochen können somit fast sechs Wochen Betreuungsmöglichkeit angeboten werden. Wir benötigen bei einigen Veranstaltungen noch Helferinnen oder Helfer, Sie haben dann die Möglichkeit, dass Ihr Kind bei Veranstaltungen verlässlich angenommen wird. Besonders bei der Fahrt zum Böllenfalltor und der Kino-Nacht werden helfende Hände noch gesucht.  Wir möchten nachhaltig sein, wem das gelbe T-Shirt vom letzten Jahr noch passt, darf es gerne noch mal anziehen.

Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Veranstaltern sowie Betreuerinnen und Betreuer, die so eine tolle Ferienfreizeit ermöglichen und wünschen viel Spaß beim Durchlesen des Heftes und freuen uns auf die Anmeldung.

Euer Ferienfreizeit Team

Programmheft zum Download:

Anmeldung Ferienfreizeit 2024

Mitteilungen des Bürgermeisters am 04.06.2024

Bürgerversammlung zur Umgestaltung der Hauptstraße

Im Rahmen der am 10.06.2024 stattfindenden Bürgerversammlung werden Vertreter des Ingenieurbüros Reitzel aus Groß-Zimmern und der Hochschule Darmstadt Varianten zur möglichen Umgestaltung der Landesstraße L 3095 vorstellen. Der Planungsbereich zur Umbauplanung beginnt an der Wiesenstraße und endet für die Ober-Röder Straße in Höhe der Kettelerstraße und für die Urberacher Straße in Höhe der Straße „Im Weißenfeld“. Die Vorentwürfe wurden bereits in zwei öffentlichen Sitzungen des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses vorgestellt. Nachdem die Hochschule Darmstadt für die verschiedenen Varianten ein Sicherheitsaudit ausgearbeitet hat, soll das Ergebnis des Sicherheitsaudits den Interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern vorgestellt werden.

Als mögliche Varianten werden zum Einen Umbaumaßnahmen mit einem Vorrang für den ruhenden Verkehr (Parkstände) und zum Anderen mit einem Vorrang für den Radverkehr vorgestellt.

Im Zuge der Bürgerversammlung werden durch die Gemeindeverwaltung ebenfalls Informationen zur im Jahr 2024 anstehenden grundhaften Sanierung des Kreuzungsbereiches „Hauptstraße/Ober-Röder Straße/Urberacher Straße“ (Bahnkreuzung) bekanntgegeben und auf mögliche Förderungsmaßnahmen durch das Land Hessen für „Passive Schallschutzmaßnahmen“ entlang der Landesstraße L 3095 hingewiesen.

 

Weiterlesen

Mitteilung der Verwaltung am 04.06.2024

Standesamt:
Geburt:

Am 26.04.2024

Mads Yaro Ries

Eltern: Anne-Björg Ries und Zhiro Hassan, wohnhaft Bahnhofstraße 6, 64859 Eppertshausen

 

Trauung:
Am 31.05.2024
Reinhard-Michael und Samira Sticht geb. Khalif
beide wohnhaft: Im Wüstfeld 13, 64859 Eppertshausen

 

Sterbefälle:

Herr Ulrich Bergemann

verstorben am 26.04.2024 in Eppertshausen, 79 Jahre
zuletzt wohnhaft in Eppertshausen, Willy-Brandt-Straße 8

Die Beisetzung fand am Montag, 03.06.2024 um 10 Uhr auf dem Waldfriedhof, Babenhäuser Straße statt.

 

Herr Paul Jährling

verstorben am 31.5.2024 in Groß-Zimmern, 98 Jahre
zuletzt wohnhaft in Groß-Zimmern, Bahnstraße 3

Die Beisetzung findet am Freitag, 07.06.2024 um 10 Uhr auf dem Waldfriedhof, Babenhäuser Straße statt.