Integration zeigt Erfolge

Begegnungsfest 17.03.2019 BildAm Sonntag, den 17.03.2019 veranstaltete der Arbeitskreis Asyl in Kooperation mit dem sozialen Dienst der Gemeinde Eppertshausen in der Bürgerhalle das erste Begegnungsfest im Jahr 2019 zwischen Geflüchteten und Bürgern aus Eppertshausen. Neben selbstgebackenem Kuchen sowie einer großzügigen Spende der Bäckerei Beckmann, wofür sich alle Beteiligten recht herzlich bedanken, verteilte der Arbeitskreis Asyl mit Unterstützung von Bürgermeister Carsten Helfmann auch Urkunden für diejenigen, die eifrig die vom Arbeitskreis ausgerichteten Deutschkurse besuchen. In dem alle Ausgezeichneten ein paar Dankesworte gesprochen haben, wurde deutlich welche Fortschritte die Meisten in kurzer Zeit gemacht haben.

Der deutschen Sprache mächtig zu sein ist unerlässlich für eine erfolgreiche Integration. Hierfür sowie für viele anderen Bereiche, setzen sich der Arbeitskreis Asyl sowie der soziale Dienst ein.

Während der TAV um Ellen Dotterweich ein Spiel- und Sportprogramm für die Kinder veranstaltete, fand ein reger und harmonischer Austausch zwischen den Bürgern und den Geflüchteten über die verschiedensten Themen statt.

 

Sofern auch Sie Interesse daran haben beim Arbeitskreis Asyl mitzuwirken, melden Sie sich einfach beim sozialen Dienst der Gemeinde Eppertshausen unter der Telefonnummer 06071/3009 – 71 oder asyl@eppertshausen.de.

 

Alle Beteiligten freuen sich auf Ihre Mitwirkung.“

 

 

Anhängendes Bild bitte auch! Danke.

 

© by Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O