23.
Mai 2023

Mitteilungen des Bürgermeisters am 23.05.2023

Aufsuchende Energieberatung

Die Gemeinde Eppertshausen bietet in Zusammenarbeit mit der LandesEnergieAgentur Hessen (LEA) für Eppertshäuser Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer eine kostenfreie Energieberatung an.

Ab sofort können für alle Ein- und Zweifamilienhäuser der Baujahre bis 1999 Anträge für die „Aufsuchende Energieberatung“ gestellt werden.

 

Stadtradeln 2023 – wir sind wieder dabei!

Seit 2008 treten Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker und Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Eppertshausen ist vom 24.06. – 14.7.2023 wieder mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Eppertshausen leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte ab sofort unter stadtradeln.de/eppertshausen

„Nach dem tollen Erfolg bei unseren ersten beiden Teilnahmen möchten wir in diesem Jahr natürlich noch mehr Einwohnerinnen und Einwohner motivieren mitzumachen und die in 2021 gefahrenen 24.839 km in diesem Jahr übertreffen“ gab Bürgermeister Carsten Helfmann als Zielvorgabe für die neue Kampagne vor.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise – aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. „Und natürlich wird EPPI, der ehrenamtliche Mitarbeiter der Gemeinde, dieses Jahr auch wieder am Start sein!“

Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, sogar ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerorts-verkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren würden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Jede*r kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad nutzen. Als besonders beispielhafte Vorbilder sucht Eppertshausen auch STADTRADELN-Stars, die in den 21 STADTRADELN-Tagen kein Auto von innen sehen und komplett auf das Fahrrad umsteigen. Während der Aktionsphase berichten sie über ihre Erfahrungen als Alltagsradler*in im STADTRADELN-Blog.

Während des Kampagnenzeitraums und darüber hinaus bietet Eppertshausen erneut allen Bürger*innen die Meldeplattform RADar! an. Mit diesem Tool haben Radelnde die Möglichkeit, via Internet oder über die STADTRADELN-App die Kommunalverwaltung auf störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf aufmerksam zu machen.

Bürgermeister Carsten Helfmann hofft auf eine rege Teilnahme aller Einwohner*innen, Parlamentarier*innen und Interessierten beim STADTRADELN, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Lutz Murmann, 06071/3009-40, L.murmann@eppertshausen.de

Mehr Informationen gibt es unter:

stadtradeln.de

facebook.com/stadtradeln

twitter.com/stadtradeln

instagram.com/stadtradeln

 

Ferienfreizeit

Das Programm für die diesjährige Ferienfreizeit ist fertig und wird in Kürze in den Schulen verteilt. Weiter ist es zu den Öffnungszeiten im Rathaus sowie im Jugendtreff erhältlich, es wird auch Digital auf unserer Homepage hinterlegt.

Wir können in den Sommerferien dieses Jahr erfreulicherweise 14 Veranstaltungen anbieten, die vorrangig in den letzten drei Ferienwochen stattfinden. Somit bietet die Betreuende Grundschule in den ersten drei Wochen und die Jugendpflege der Gemeinde in den letzten drei Wochen fast jeden Tag eine Betreuungsmöglichkeit an.

Wir benötigen bei einigen Veranstaltungen noch Helferinnen oder Helfer, Sie haben dann die Möglichkeit, dass Ihr Kind bei diesen Veranstaltungen verlässlich angenommen wird. Hilfe wird insbesondere bei den Veranstaltungen „Nähen“, beim „Garten-Tag“ und bei der „Kino-Nacht“ benötigt. Wer Interesse hat, kann sich bei den Anmelde-Abenden mit den Verantwortlichen in Verbindung setzen.

Wir bedanken uns schon heute bei allen ehrenamtlichen Veranstaltern und Betreuern für die Unterstützung, wünschen Ihnen Allen viel Spaß beim Durchlesen unseres Programmheftes und freuen uns auf viele Anmeldungen!

Programm Ferienfreizeit 2023

Datenblatt FFZ Homepage

Ihr

Carsten Helfmann
-Bürgermeister-

 

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Franz-Gruber-Platz 14
64859 Eppertshausen

Sprechzeiten

Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Montagabend
16:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung


© Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O