• Eppertshausen Startseite

Herzlich Willkommen in Eppertshausen

Mitteilungen des Bürgermeisters am 09.06.2017

dgfLiebe Einwohnerinnern und Einwohner,

immer wieder kommt es an der Kläranlage zu Störungen und Verstopfungen, durch Gegenstände die nicht in die Abflüsse gehören.

Definitiv nicht in die Toilette gehören Hygieneartikel. Dazu gehören Hygienetücher, Tampons, Binden, Zahnseide, Wattestäbchen, Kondome und Rasierklingen. All diese Dinge führen nicht nur zur Verstopfung der Rohre, sondern sind auch nicht im Sinne der Umwelt. Müll gehört in den Mülleimer.

Ebenso gehören Küchenabfälle nicht in die Toilette. Auch Öle und Fette werden bei kälteren Temperaturen hart und führen zur Verstopfung.

Flüssige und feste Medikamente stellen tatsächlich eine große Gefahr für das Wasser dar. Kläranlagen können diese nicht abbauen. So belasten Wirkstoffe der Anti-Baby-Pille und Antibiotika das Grundwasser und sind auch für resistente Bakterienstämme verantwortlich. Alle Apotheken nehmen unverbrauchte Medikamente kostenlos zurück.

Weiter lesen

Mitteilungen der Verwaltung am 09.06.2017

18157658_1700432326637941_1750688365558267818_n

Ferienfreizeitbesuch Eintracht Frankfurt

Der Besuch der Eintracht Frankfurt, im Rahmen der Ferienfreizeit, steht nun fest.

Wir fahren am 8.8.2017, mit dem Bus zur Eintracht nach Frankfurt . Wir nehmen an einer Stadionführung teil, besuchen das Eintracht Frankfurt Museum und werden in den Räumlichkeiten des Landessportbundes das Mittagessen einnehmen.

Weiterhin ist geplant, dass wir beim Training der Profis von Eintracht Frankfurt zuschauen werden. Leider haben wir derzeit, aufgrund des noch nicht feststehenden Trainingsplanes, keine verbindliche Zusage für das Training an diesem Tag.

Es lohnt sich dennoch einen schönen Tag bei der Eintracht zu verbringen.

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen, auch hier gibt es eine Teilnehmerbegrenzung. Bitte melden Sie ihr Kind für die Fahrt zu Eintracht Frankfurt persönlich bis zum 20.06.2017 im Rathaus an. Eine eventuell notwendige Auslosung würde am 22.06.2017 um 15.00 Uhr stattfinden. Die Teilnahmelisten würden dann ab Freitag, 23.06.2017 im Rathaus aushängen.

Weiter lesen

Mitteilungen des Bürgermeisters am 06.06.2017

20170608_Nest EicheprozessionsspinnerLiebe Einwohnerinnern und Einwohner,

wie in den letzten Jahren sind auch in diesem Frühjahr die Eichenprozessionsspinner aktiv. Bereits in der letzten Woche wurden am Waldfriedhof sowie am Sportzentrum mehrere Nester der gefährlichen Raupentiere durch die Freiwillige Feuerwehr Eppertshausen fachgerecht entfernen.

Um Gesundheitsschäden auszuschließen, bitte ich Sie eine größtmögliche Entfernung zu den Nestern der Eichenprozessionsspinner zu wahren. Bitte informieren Sie auch Ihre Kinder bezüglich der Gefährlichkeit der Eichenprozessionsspinner, besonders ihrer Brandhaare die Juckreiz, Hautausschläge und Reizungen der Atemwege verursachen können.

Weiter lesen

© by Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O