Mitteilungen des Bürgermeisters am 09.05.2017

20170511_Übergabe Rauchvorhang

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

einen mobilen Rauchverschluss für Einsätze in Gebäuden übergab der
Direktionsbevollmächtigter der Sparkassen-Versicherung, Herr Martin Eifert, der Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Eppertshausen.

Mit mobilen Rauchverschlüssen sind Feuerwehren in der Lage, die Ausbreitung von
Brandrauch sehr viel besser zu kontrollieren und zu begrenzen.

Bei Einsätzen in mehrgeschossigen Gebäuden muss meistens über den Treppenraum
gegangen werden um ins Freie zu gelangen. Mit einem mobilen Rauchverschluss lassen
sich rauchfreie Treppenräume als Rettungswege sicherstellen. Der Verschluss besteht
aus einem schwer entflammbaren Gewebe, das mit Klettverbindungen an einem
Metallrahmen befestigt ist. Beim Auseinanderziehen kann der Rahmen leicht und
schnell in eine optimale Position gebracht werden. Das Gerät benötigt nur wenige
Sekunden Einbauzeit und befindet sich nun auf jedem Löschfahrzeug der Feuerwehr Eppertshausen. Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Eppertshausen bedanken sich bei der Sparkassenversicherung für die Übergabe dieses mobilen Rauchverschlusses.

Übernachtungsmöglichkeiten für Jugendliche aus unserer Partnergemeinde Chaource

Seit mehr als 25 Jahren ist die Gemeinde Eppertshausen mit dem Kanton Chaource in der Nähe von Troyes in Frankreich verschwistert und noch länger gibt es abwechselnd jährliche einen Besuch von Eppertshäusern in Chaource und umgekehrt. In diesem Jahr haben sich ungewöhnlich viele junge Leute aus unserer Partnergemeinde angemeldet, was natürlich sehr begrüßenswert ist. Das Partnerschaftskomitée Eppertshausen-Chaource muss nun noch einige Jugendliche im Alter von 18-19 Jahren unterbringen und würde sich freuen, wenn sich ein paar Gleichaltrige dafür finden würden. Es müssen keine Überstunden in der Küche geleistet werden, ein Bett und ein Frühstück würden schon genügen, die jungen Leute sprechen meistens auch englisch. Wenn es Ihnen möglich ist einen französischen Gast in der Zeit von Donnerstag, den 25.5. früher Nachmittag bis Sonntag, den 28.5.2017 später Vormittag aufzunehmen, bitte bei Heidi Kramer Tel. 06071 37014 melden.

© by Gemeindeverwaltung Eppertshausen – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O